Ausschreibung: Bildung und Familien-Kultur-Festival

Für ein interkulturelles Kulturangebot von und für Kinder/Jugendliche sowie für ein niedrigschwelliges Projekt zur Sozialbildung werden Träger gesucht.

Logo QM

Grafik: QM

1. Familien-Kultur-Festival

Für ein zu schaffendes interkulturelles Kulturangebot sollen Kinder und Jugendlichen - insbesondere schuldistanzierte! - aufgesucht und in die Planung und Durchführung des Festivals einbezogen werden. Lokale Partnerschaften sollen gebildet werden. Ehrenamtliches und elterliches Engagement soll aktiviert werden. Es stehen für zweieinhalb Jahre 75.000 Euro bereit. Bewerbungsfrist: 20. Mai 2019.

2. Bildungsprojekt

Um Regelangebote der Bildungseinrichtungen Kita und Schule zu ergänzen, sollen Kindern grundlegende soziale Umgangsformen durch innovative, kreative, spielerische, pädagogische Methoden vermittelt werden. Es sollen Formate im außerschulischen Bereich geschaffen werden, um auch schuldistanzierte Kinder zu erreichen. Für zweieinhalb Jahre stehen 76.000 Euro bereit. Bewerbungsfrist: 20. Mai 2019.

30. April 2019