Vorweihnachtliche Tauschparty vor Kirche

Am 1. Dezember kann bei der vorweihnachtlichen Tauschparty vor und in der Stephanuskirche wieder mitgebracht und mitgenommen werden. Schwerpunkt sind dieses Mal Dinge für den Advent.

Der vierte Tauschmarkt 2018 wird vorweihnachtlich. Grafik: Soldiner Kiez Tausch

Zum Start der Adventszeit ist es wieder soweit: der Soldiner Kiez-Tausch und die Evangelische Kirchengemeinde an der Panke laden ein zur Tauschparty. Die vierte Party in diesem Jahr am Sonnabend, 1. Dezember von 14 bis 17 Uhr wird eine vorweihnachtliche Tauschparty. Verschenkt, mitgebracht und mitgenommen wird vor der Stephanuskirche in der Prinzenallee 39/ 40.

Während des Treffs können im Wiechernsaal der Stephanuskirche mit vorhandenem Material Adventskränze und Gestecke gebastelt werden. Der Saal wird an diesem Tag beheizt.

Gisela und Marlene Jachmann werden im selben Saal adventliche Lieder singen und spielen.

Für Kinder und Erwachsene wird es heißen Punsch und Waffeln mit weihnachtlichen Gewürzen geben.

Gern kann Büromaterial aller Art oder leere Filzstifte/Marker/Kugelschreiber mitgebracht werden. Diese Dinge werden für Schulen in Afrika gesammelt.

Seit Dezember 2015 veranstaltet das Projekt Soldiner Kiez-Tausch vierteljährlich Tauschpartys mit wechselnden Schwerpunkten. Diese Tauschpartys sind Veranstaltungen des Projekts "Leihen-Tauschen-Recyceln", das gefördert wird über den Projektfonds des Quartiersmanagements mit Mitteln der Sozialen Stadt. Das Projekt läuft bis Dezember 2019.

Webseite: www.soldiner-kiez-tausch.de

12. November 2018