Stadtrat Ephraim Gothe lädt ein zur Tour durch den Kiez

Bürger und Bürgerinnen sind eingeladen, mit dem Stadtrat Ephraim Gothe (SPD) am 8. März bei einem Spaziergang entlang der Grüntaler Straße ins Gespräch zu kommen. Anmeldung: Stadtteilkoordination.

Ephraim Gothe

Ephraim Gothe lädt zum Kiezspaziergang am 8. März. Foto: Andrei Schnell

Ephraim Gothe (SPD), Stadtrat für Stadtentwicklung, Soziales und Gesundheit, lädt am Donnerstag, 8. März, zu einem Kiezspaziergang ein. Start ist um 15 Uhr an der Grüntaler Straße Ecke Bellermannstraße. Dort beginnt zur Zeit eine Umgestaltung des Grünstreifens der Grüntaler Straße durch das Projekt "sicher, sauber, grün". Anschließend geht es weiter zur Freizeiteinrichtung Mädea, einem Treff für Mädchen und junge Frauen. Zum Abschluss öffnet das Politik-Café der Kaspar Hauser Stiftung in der Jülicheer Straße seine Türen.

Wer mit dem Stadtrat für Stadtentwicklung, Soziales und Gesundheit, Ephraim Gothe, bei der Tour durch die Bezirksregion im Norden des Bezirks ein Wort wechseln möchte, sollte sich bis zum 6. März telefonisch unter (030) 38 10 93 29 bei Meike Jansen von der Stadtteilkoordination Osloer Straße anmelden.

Der Bezirksstadtrat plant in diesem Jahr in jedem der zehn Bezirksregionen des Bezirks Kiezspaziergänge durchzuführen. Organisation und Führung übernehmen jeweils die Stadtteilkoordinationen. Zum Hintergrund: Mitte ist in zehn Bezirksregionen aufgeteilt, die jeweils über eine Stadtteilkoordination verfügen. Der Soldiner Kiez liegt in der Region "Osloer Straße".

Webseite der Stadtteilkoordination Osloer Straße.

1. März 2018