Neue Vorträge beim ElternRaum

Das Projekt ElternRaum bis Ende April zu sieben Info-Veranstaltungen zum Thema „Gesundheit und Familie‟ in die NachbarschaftsEtage ein.

Info-Veranstaltung, organisiert durch ElternRaum. Foto: Aynur Pinarbasi

Das Projekt ElternRaum lädt zu sieben Info-Veranstaltungen ein. In den Räumen des Cafés in der NachbarschaftsEtage in der Osloer Straße 12 Aufgang B geht es jeweils um 9.15 Uhr los. Die Treffen dauern bis etwa 11.30 Uhr.

Die Termine im einzelnen:

15. Februar: Impulse für mehr Wohlbefinden mit praktischen Übungen - nur für Frauen

22. Februar: Was hat Kindergesundheit mit Kinderschutz zu tun?

1. März: Gesundes Frühstück und Bewegung

8. März: Impulse für mehr Wohlbefinden mit praktischen Übungen - nur für Frauen

22. März: Gesunder Körper - gesunde Seele: Kinder brauchen Regeln genauso wie liebevolle Zuwendung

5. April: Stress beiseite! Stress und Stresbewältigung aus psychologischer Sicht

26. April: Gewaltfreie Kommunkation zu Hause ist die Nahrung für die Kinderseele

Alle Termine sind ein Mittwoch. An einem Mittwoch ohne Referenten findet eine informelles Frühstück statt, das Eltern eine Gelegenheit zu Austausch und Gesprächen bietet.

Projektleiterin Aynur Pinarbasi beschreibt sich selbst als Vertrauensperson. Sie ist auch über die regelmäßigen Austausch-Treffen hinaus für Eltern bei allen Fragen ansprechbar.

Das Projekt ElternRaum, das von vielen Frauen genutzt wird, ermöglicht der Fördertopf Soziale Stadt. Konkret gefördert wird das Projekt über den Projektfonds durch das Quartiersmanagement.

LINKS

Alle Termine auch der Webseite der NachbarschaftsEtage.

Ein Beitrag vom November 2016 stellt ElternRaum in einem Projekt-Porträt vor.

15. Februar 2017